Filterkaffeemaschinen für Gastronomie und Gewerbe

Filterkaffeemaschinen für Gastronomie und Gewerbe

Egal für welchen Einsatzbereich – gelegentlicher Bedarf im Restaurant, die schnelle Tasse Kaffee in der Kneipe oder aber anspruchsvoller Dauereinsatz in der Großkantine – Filterkaffeemaschinen gibt es in zahlreichen Variationen! Mittlerweile gibt es wohl fast ebenso viele Online-Shops, die von mobilen Tank-Filterkaffeemaschinen bis hin zu festinstallierbaren Gewerbe-Filterkaffeemaschinen alles sehr bequem zum Online-Kauf anbieten. Ein komfortabler Vergleich lohnt allemal, denn selbst bei ein und demselben Modell finden sich von Shop zu Shop erhebliche Preisunterschiede.

Oft aber stellt sich erst auf den zweiten Blick die Frage: Was ist im Preis wirklich inbegriffen? Wie sieht es mit dem Service aus? Wird ein Wartungsvertrag angeboten? Gibt es einen Ansprechpartner vor Ort, der bei Problemen mit der Gewerbe-Filterkaffeemaschine oder der Gastro-Filterkaffeemaschine schnell und unbürokratisch reagieren kann. Wie wird mit Reklamationen umgegangen, erfolgt etwa eine kurzfristige Reparatur vor Ort oder kann umgehend eine Ersatzmaschine bereitgestellt werden? Kurz gesagt – wandelt sich das besonders günstige Online-Schnäppchen vielleicht bald, durch hohe Ausfallzeiten, zum teuren Fehlkauf – weil an Wochenenden oder Feiertagen (Hoch-Zeiten für die Gastronomie-Filterkaffeemaschine) kein Service erreichbar ist?

Rentabilität der Gastronomie Filterkaffeemaschinen

Vor dem Kauf einer solchen gewerblichen Filterkaffeemaschine sollten daher wirklich alle Kostenfaktoren genau berücksichtigt werden. Vor allem die laufenden Kosten, wie Kaffeepulver, Filtertüten, Reinigungsmittel, Milch oder Milchpulver, Wasser, Strom und natürlich die Wartungsvereinbarung für die Filterkaffeemaschine dürfen dabei nicht vergessen werden. Erst beim Vergleich der Gesamtkosten (also Anschaffungskosten plus laufende Kosten) kann das wirklich günstigste Modell ermittelt werden. Und gerade für Gastronomie und Gewerbe stellt sich dann noch die Frage der Rentabilität, die auch nur unter Berücksichtigung der Gesamtkosten geprüft werden kann.

Als sehr hilfreich erweist sich zudem eine Online-Abfrage unter dem Schlagwort Gastronomie-Filterkaffeemaschinen-Test oder Gewerbe-Filterkaffeemaschinen-Test. Zahlreiche Test-Berichte über Filterkaffeemaschinen wurden bereits online gestellt und können die Kaufentscheidung erleichtern. Schließlich gilt es neben dem Preis, auch die passenden Funktionen und Leistungen zu ermitteln! Und gerade hierbei werden die Filtermaschinen im Test auf Herz und Nieren geprüft. Durchlaufzeiten, Warmhaltesystem, Tankvolumen oder automatischer Wasserzulauf, Handhabung, Pflege – sicherlich wichtige Informationen, die ein objektiver Test vorab bieten kann. Gerade beim Kauf der Gastronomiefilterkaffeemaschine oder Gewerbefilterkaffeemaschine empfiehlt es sich, bei der Entscheidungsfindung auf einen sachlichen Test zurückzugreifen.

Wie bei jeder Online-Bestellung sollten zudem gründlich die Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelesen werden, besonders in Hinblick auf Lieferkonditionen und Frachtkosten. Speziell eine Gastronomie- oder Gewerbe-Filterkaffeemaschine erfordert aufwendigen Verpackungsschutz, ansonsten wird die empfindliche Technik nur allzu leicht beschädigt. So können die Frachtausgaben hier schnell über den gängigen Kleinbeträgen liegen, was dem Kunden im Online-Shop wiederum häufig extra berechnet wird.